Open Site Navigation
  • Chris Collet

🔖6. September - LIES EIN BUCH TAG


Ich kann mich nicht erinnern, wann ich zum ersten Mal ein Buch gelesen habe. Ich weiß nur, dass ich es immer geliebt habe. Die beste Freundin meiner Kindheit bekam jeden Monat einen neuen Titel geschenkt. Mit vier Wochen Verzögerung erhielt ich dann jeweils das Buch des Vormonats von ihr.


Lesen ist mit so vielen Dingen verbunden, die ich mag: Entspannung, Fantasie, Wissen, Abenteuer. Wenn ich ein Buch lese, fühle ich mich, als wäre ich in einer anderen Welt. Ich vergesse alles um mich herum und tauche vollständig in die Geschichte ein.


📗Ein gutes Buch kann mich zum Lachen und zum Weinen bringen, oft beides. Es kann mich dazu bringen, über Dinge nachzudenken, die ich noch nie zuvor in Betracht gezogen hatte.


Lesen gehört zu mir wie Atmen

Ich bin eine Leserin in jeder Lebenslage: wenn ich gestresst bin zur Entspannung, wenn ich gelangweilt bin zur Unterhaltung, wenn ich Zeit habe zum Vergnügen, wenn ich keine Zeit habe, um zu prokrastinieren...


Fasziniert mich ein Thema, ziehe ich unweigerlich los und suche mir Lese-"Stoff".


Doku-Sendungen sind okay, doch ich liebe das geschriebene Wort.


Gab es je einen Movie, der an die Buchvorlage heran kam?


👂️Einzig akzeptabel sind für mich noch Hörbücher. Aus pragmatischen Gründen. Irgendwann musste ich mich entscheiden: Sitze ich jetzt noch öfter, als sowieso schon aus beruflichen Gründen, oder will ich mich regelmässig bewegen?


Ildefonso Falcones und "Die Kathedrale des Meeres" begleiteten mich damals als erstes Hörbucherlebnis auf stundenlangen Spaziergängen. Dem sollten viele weitere folgen.


🧔‍♀️Am meisten beeindruckt hat mich im Jahr 2022 aber ein Sachbuch:


✨"Das weibliche Kapital" von Linda Scott.


Foto: Hanser Literaturverlage

Die Autorin verwebt auf lebendige Art die Lebenssituationen von Frauen auf der ganzen Welt mit dem dazugehörigen statistischen Datenmaterial.


Das ist faszinierend, weil sie somit ihre Erkenntnisse bekräftigt, anstatt sie als blosse Eindrücke stehen zu lassen. Und eine Kunst, es so zu tun, dass man beim Lesen gefesselt ist.


Gleichzeitig ist das Buch voll von erfolgreich umgesetzten kreativen, pragmatischen, oft ungewöhnlichen Ideen, um Frauen weltweit wirtschaftlich und persönlich aus schwierigen Situationen zu helfen.



Ein weiterer Lieblingsautor: Malcolm Gladwell

📅Heute ist der 6. September und es ist internationaler

"Lies' ein Buch Tag".


📘Welches Buch hast du im 2022 gelesen oder willst du noch lesen?


Ich wünsche dir wundervolle Stunden und Wohlstand in jeder Hinsicht,

deine Chris











originally posted @linkedin

4 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Blogeintrag

Ich hab's verbloggt

DU HAST FRAGEN?

Nachricht gesendet

Chris Collet Coaching GmbH
Bahnhofweg 17
5610 Wohlen AG

  • Instagram
  • Facebook

Follow us

© 2022 by Chris Collet Coaching GmbH